Das Landhaus MARISTELLA B&B liegt im Ferienort Capistello, am oberen Rand eines Kraters, dem ältesten nicht mehr aktiven Vulkan (nicht mehr aktiv) der Äolischen Inseln. Das Haus liegt am wohl schönsten Platz auf der Insel Lipari, von dem aus man die „Insel Vulcano“ bewundern kann, die sizilianische Küste und in der Ferne die Küste von Kalabrien.

Das Bed and Breakfast befindet sich in einer neu gebauten Villa, die alle typischen Elemente der Äolischen Architektur von „Pulera“ aufweist. Die Dächer sind aus Holz und es gibt mit „Bisola“-Fliesen ausgelegte Terrassen ( Bisola nennt man die handbemalte Keramik aus Caltagirone). Das Haus ist von einem wunderbaren 2 Hektar großen Garten umgeben. Dort gibt es Olivenbäume, Magnolien und tropische Bäume, die typisch für die mediterrane Vegetation sind. Umgeben ist der Garten von Weinbergen, Zitrushainen und Feigenbäumen.